icon auftrag

Auftrag

Der Seerettungsdienst erfüllt folgende Aufgaben:

  • Rettungen von in Seenot geratenen Personen und Tieren.
  • Einleiten von lebensrettenden Sofortmassnahmen bei verletzten Personen. Transport von Verletzten auf dem Seeweg.
  • Hilfeleistungen bei Motorpannen oder havarierten Takelagen, die das Boot manövrierunfähig machen und das Ufer nicht mehr aus eigener Kraft erreicht werden kann.
  • Unterstützung der Kant.Seepolizei und der Wasserschutzpolizei Zürich bei Suchaktionen, Absperrungen und – Bergungen sowie bei Veranstaltungen. (Seenachtsfest, Streetparade usw.)
  • Abschleppen von Booten infolge von Pannen und Betriebsstoffmangel.
  • Bergen und Transportieren von losgerissenen Schiffen.
  • Kontrollieren und ersetzen von Rettungsmaterial an öffentlichen Schiffsstegen und Hafenanlagen.
  • Präventive Patrouillenfahrten auf dem Zürichsee.
  • Spezialaufträge bei seesportlichen Veranstaltungen wie begleiten von Seeüberquerungen und überwachen von Segelregatten.
  • Einsätze bei Wasserverschmutzungen durch auslaufendes Oel oder Benzin.
  • Einsätze bei einer ‘Seegfrörni’. Absperrungen vornehmen, und Rettungsmaterial bereitstellen.
icon rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

Der Seerettungsdienst basiert auf folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Bundesgesetz über die Binnenschifffahrt vom 3. Oktober 1975 (SR 747.201)
  • Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über die Binnenschiffahrt vom 2. September 1979
  • Binnenschifffahrtsverordnung (SR 747.201.1) Interkantonale Vereinbarungen über die Schiffahrt auf dem Zürichsee und dem Walensee vom 4. Oktober 1979
  • Verordnung über die Schiffahrt auf zürcherischen Gewässern vom 7. Mai 1980 für den Seerettungsdienst Kilchberg/Rüschlikon vom Juni 2002
icon trägerschaft

Politische Trägerschaft:

Die Gemeinden Rüschlikon und Kilchberg arbeiten in der Feuerwehr und dem Seerettungsdienst seit langem erfolgreich zusammen. Diese Organisationen sind im “Sicherheitszweck Verband Rüschlikon – Kilchberg” zusammengefasst und sind organisatorisch der Sicherheitskommission (SiKo) unterstellt.